München mitmachen!

Zurück

„Bewegte Quartiere“ – eine Arbeitsgruppe beim Stammtisch Mobilität und Verkehrswende von Green City e.V.

Beschreibung

Die AG „Bewegte Quartiere“ möchte die Münchner*innen inspirieren in ihrem Stadtbezirk das Potential des Straßenraums für sich neu zu entdecken. Wir möchten Inspirationen schaffen, wie Qualitäten von Stadtvierteln erhöht werden können, indem wir auf Potentiale von Plätzen aufmerksam machen. Gemeinsam mit den Anwohner*innen möchten wir entdecken, welche Möglichkeiten es gibt um sich Straßenraum anzueignen und ihn aktiv mitzugestalten.

Aktionstag #Platznehmen in Obergiesing:
https://www.greencity.de/arbeitsgruppe-bewegte-quartiere-laedt-ein-zum-platznehmen-in-obergiesing/
Das Projekt #Platznehmen ist unsere erste kleine Intervention in einer Münchner Nachbarschaft. Erstes Testfeld war der Platz oder noch „Nicht-Platz“ in Obergiesing. An der Kreuzung zwischen Alpenstraße und St. Martin Straße gibt es eine Rasenfläche mit Baum, umrandet von Straßen und vielen Parkplätzen. Im Moment wird dieser Ort nicht als Platz wahrgenommen. Wir kamen mit den Menschen ins Gespräch, regten sie durch Aktionen an, den Platz neu wahrzunehmen und ermutigten Anwohner*innen ihre Ideen für den Platz auf Wunschkarten aufzuschreiben. Buntes Treiben, Spiel und Spaß für die Kinder und gemeinsames Bewegen und Diskutieren sprach Groß und Klein an. Bis zum Herbst 2021 wollen wir die AnwohnerInnen bei ihrer Art des #platznehmens begleiten

Mehr Informationen zu unserer Arbeitsgruppe und unserem Aktionstag sind in der Präsentation Bewegte_Quartiere_Info.pdf zu finden.

Habt ihr Ideen, Anregungen oder wollt mitmachen?

Schreibt an "Bewegte Quartiere“ bewegtequartiere@greencity.de

Oder kommt zum Stammtisch: Jeden zweiten Mittwoch im Monat, derzeit online über Zoom.
https://www.greencity.de/projekt/stammtisch-verkehrswende-und-mobilitaet/

Interessierte sind jederzeit willkommen!

Es gibt keine Vorschläge